Landidyll Historikhotel Klosterbraeu

Ebrach, Ferienregion Fränkisches Weinland

Landidyll Historikhotel Klosterbraeu

Marktplatz 4, 96157 Ebrach

Inmitten des Naturparks Steigerwald, im staatlich annerkannten Erholungsort Ebrach, befindet sich das im 18. Jahrhundert erbaute Gästehaus der Zisterzienser, das Historikhotel Klosterbräu - seit 1955 im Besitz der Familie Gries.

Unter historischem Gewölbe können Sie in klösterlicher Ruhe arbeiten und genießen.
Wir bieten Ihnen Räumlichkeiten für Tagungen, Seminare, aber auch Familienfeiern, Ausflugs-und Kulturprogramme. Im ehemaligen Abteigarten mit großer Terasse finden bis zu 800 Personen Platz.

Unsere mehrfach ausgezeichnete Küche, die bodenständige Produkte aus Wasser, Wald, Feld und Flur verarbeitet, lässt keinen Ihrer Wünsche offen. Haben Sie Lust auf Genuss, dann besuchen Sie uns - wir würden uns sehr freuen. Unser Haus ist behindertengerecht und kinderfreundlich.

Ihr Kind ist bis 7 Jahren im Zimmer der Eltern frei, und uns ist auch Ihr Hund recht herzlich willkommen.

Unsere Zimmer sind modern und freundlich eingerichtet und mit Dusche, WC, Fön, Direktwahltelefon, Radio, SAT-TV, Minibar, und Schreibtisch mit freien Steckdosen ausgestattet.

Unsere Hochzeitssuite verspricht nicht nur frischvermählten Paaren eine wunderbare Hochzeitsnacht...

Außerdem kommen Rollstuhlfahrer bei uns problemlos zurecht und können durch eine örtliche Betreuung versorgt werden. Wir verfügen über ein komplett eingerichtes rollstuhlgerechtes Zimmer sowie über ein weiteres rollstuhlfreundliches Zimmer, unsere Junior Suite mit Badewanne.

Beide Zimmer verfügen über ein Notruf-Telefon. Das Hotel-Team ist speziell auf die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern geschult und unterwiesen.

Unsere Zimmerpreise verstehen sich pro Zimmer und Übernachtung inklusive Frühstücksbuffet, freies Parken im Hof, Benutzung der Fitnessanlagen, Whirlpool, Dampf- und Trockensauna, Fitnessgeräten,(Solariumbenutzung 5€), inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer und Bedienungsgeld.

Wir gestalten für Gruppen- und Vereinsreisen individuelle Angebote.

Beachten Sie bitte auch unsere Arrangements und unsere Möglichkeiten, Tagungen, Seminare, Konferenzen und Produktvorstellungen sowie Incentive- und Event-Veranstaltungen durchführen zu können. Kontaktieren Sie uns einfach, wir beraten Sie gerne! Ihr Familie Gries & Team!

Anzahl Hotelzimmer: 40


Unser Restaurant

Unser Restaurant hat jeden Tag geöffnet - bei schönem Wetter haben bis zu 200 Personen in unserem Biergarten Platz. Unter Bergulmen, einer Winter- und einer Sommerlinde bieten wir unseren Gästen Kultur pur.

Unser Restaurant und auch unser Hotel ist behindertengerecht. Auch unsere kleinen Gäste heißen wir ganz herzlich willkommen. Sie finden bei uns eine individulle Speisekarte und falls es ihnen mal etwas langweilig werden sollte, so werden sie von 2 Erzieherinnen, die ständig anwesend sind, auch liebevoll betreut.


Tagungsräume und Tagungskapazitäten

Großveranstaltungen mit bis zu 800 Personen Unsere neugestaltete Remise. Ein Veranstaltungsraum für bis zu 250 Personen, 200 qm Grundfläche:

Seit 2005 :

In einer Umbauphase von nur 2 Monaten haben wir unsere Remise umgebaut, die Decke wurde auf eine Höhe von 5,70 m hochgesetzt, neu verputzt, die über 300 Jahre alten Balken freigelegt, gebürstet und geschliffen, die alten Fensteröffnungen neu verglast, ein neues Glastor (4,00 m x4,50 m)ein neues Lichtkonzept verwirklicht und ein neuer Eichenfußboden verlegt. Geeignet für Feiern, Präsentationen, Messen, Hochzeiten und Veranstaltungen jeder Art... bis zu 250 Personen finden in dem Raum platz, der Parkplatz vor dem Raum ergänzt das Ambiente mit einer Außenfläche von ca 1000 qm. und mit Glillplatz unter dem Kastanienbaum, Kneippbecken und der jetzt fertiggestellten Remise haben wir in den letzten 3 Jahren unser Angebot an Platz, Raum und Ambiente vervielfacht und ausgebaut. Den Möglichkeiten ist es nun freigestellt welche Art von Veranstaltung Sie planen, wir haben das, was Sie bei Landidyll gewöhnt sind... Fragen Sie uns, besuchen Sie uns und wir beraten Sie bis ins Detail. Großveranstaltungen - Präsentationen oder Produktshows - schon mehrmals durchgeführt und für uns kein Problem.

Seit 2007:

Wir haben unsere Remise nun akkustisch verbessert. Mit dem Ingenieurbüro Vladimir Szynajowski, Frankfurt, haben wir Akkustische Messungen und nach seinen Vorschlägen, Akkustikplatten passend für diesen Raum eingbaut. - Damit Ihre Stimme nicht verhallt.

Passend auch für Musikalische Aufführungen und Konzerte geeignet!

Veranstaltungen in unseren Gartenanlagen: Grillabend mit Musik und Tanz im Freien ( z.B. - spielen die Steigerwälder Musikanten -Ochsenbraten am Spieß, kalt-warmes Bufett, Eisbufett am Pavillon, überall ist Getränkeausschank oder es steht geschultes Servicepersonal zur Verfügung.

Sprechen Sie mit uns - wir planen bis ins Detail !

Zum Beispiel: Veranstaltungspaket 1: Ab 40 Personen Zur Begrüßung Ihrer Teilnehmer ein Vitalempfang mit Kaffee, Gebäck, belegte Brötchen und Fruchtsäften - Mittagessen als Lunchbuffet - Nachmittagskaffee mit Kuchen und Gebäck - Unser Preis für diese Pauschale pro Teilnehmer 30 € Veranstaltungspaket 2: Ab 40 Personen Cocktail - Begrüßung Ihrer Teilnehmer - Rustikaler Grillabend (auf Wunsch mit Live Musik) Übernachtung, inklusive Frühstücksbuffet, Benutzung von Whirlpool, Dampf- und Trockensauna -Mittagessen als Lunchbuffet - Nachmittagskaffee mit Kuchen und Gebäck - unser Preis für diese Pauschale pro Teilnehmer 79 € im Einzelzimmer 69 € im Doppelzimmer.

Tagen hinter alten Klostermauern:

Wie ihrerseits die Zisterziensermönche (bis 1803) durch die Arbeit den Genuss des Lebens erfahren durften, können Sie heute unter dem historischem Gewölbe in klösterlicher Ruhe arbeiten und genießen.

Tagen hinter alten Klostermauern bringt Ruhe und Konzentration!

Unseren Gästen stehen 5 Tagungsräume zur Verfügung

Die maximale Tagungskapazität beträgt 200 Personen


Freizeit und Umgebung

Kulturelles:

Orgelkonzerte in der Abteikirche - Drei Orgeln, davon zwei (!) historische Barock-Orgeln-der eigentliche Reichtum der Kirche und die Besonderheit Ebrachs für die Musikwelt. Festkonzerte im Kaisersaal, bekannte Osterbrunnen, Krippenschau in Bamberg (UNESCO-Weltkultrerbe), Christkindlmarkt in Nürnberg - einer der bakanntesten Weihnachtsmärkte in Deutschland

Wissenswertes über Ebrach:

-Steigerwaldklub Ebrach e.V.:

Während des Jahres werden zahlreiche Konzerte im Kaisersaal, in der Klosterkirche und im Abteigarten veranstaltet. Namhafte Orchester und Organisten geben sich ein Stelldichein im Rahmen des Ebracher Musiksommers.

Sehenswürdigkeiten:

In Ebrach: Erste rechtsrheinische Zisterzienserabtei, bekanntes Treppenhaus und Kaisersaal, Abteikirche mit berühmter Fensterrosette und fast einzig in Deutschland: 3 Kirchenorgeln. In der Umgebung: Maria Limbach, Bamberg (UNESCO-Weltkulturerbe), zahlreiche Museen, Schloß Weißenstein, Würzburg(UNESCO-Weltkulturerbe), Vierzehnheiligen, Rothenburg o.d. Tauber, Bayreuth( Wagner-Festspiele).
Franken-Naturpark Steigerwald Ebrach: die Perle des Steigerwaldes - so wird der staatlich anerkannte Erholungsort gerne genannt. Bekannte Weinberge, große Bauwerke, Waldreichtum und die Lage im "Naturpark Steigerwald" sind allein deshalb ein Geheimtip, weil Ebrach vom Massentourismus verschont blieb.

Geschichte des Historikhotels® Klosterbräu Das Gasthauswesen hat in Ebrach eine lange Tradition: Das 1127 gegründete Zisterzienserkloster besaß einerseits, wie jedes Kloster dieses Ordens, eine Herberge für seine Gäste im inneren Klosterbereich; bis zum Neubau der Abteigebäude im 18. Jahrhundert befand sie sich in einem eigenen Gebäude an der Stelle des jetzigen Kellers unter dem oberen Abteigarten und wurde dann durch Gastzimmer im südlichen Ehrenhofflügel ersetzt. Für die übrigen Reisenden gab es andererseits ein Gasthaus in der im Westen gelegenen "Vorstadt", die vom innerem Bereich des Klosters durch das (1803 abgerissene) Torhaus getrennt war.

Dieses Wirtshaus ist schon vor dem Bauernkrieg nachweisbar. Der Wirt war Pächter und verpflichtet, nur das im Klosterbrauhaus gebraute Bier sowie Weine aus den Weingütern des Klosters auszuschenken; dieses besaß zahlreiche Weinberge in den besten Lagen Unterfrankens. Im Zuge der schloßartigen barocken Erneuerung der Klostergebäude erhielt Ebrach unter Abt Sölner ( 1714 - 1741) auch eine neue Vorstadt. Dies lag im Gebäudetrakt der Nordseite auch das Klosterwirtshaus, das noch 1793 - 1798 kurz vor der Klosteraufhebung erneuert wurde (heute Gasthof zum Steigerwald). Den Westabschluß des Vorstadtplatzes bildete der ungewöhnlich repräsentative, vom Erbauer Abt Sölner in seiner Klosterbeschreibung als "schlossartig" gerühmte Viehhof, das heutige Historikhotel® Klosterbräu.

Das Gebäude wurde 1734 - 1736 errichtet und enthielt beiderseits der Tordurchfahrt, die mit dem Wappen dieses Abtes geschmückt ist, die Rinderställe, überwölbte Säle, die heute als Gasträume dienen. Diese Ställe wurden - um ihre Fassade den anderen der Vorstadt anzugleichen - bei der Erbauung ungewöhnlicherweise mit Wohnhausfenstern ausgestattet. Als 1803 das Kloster aufgehoben und in bayerischen Staatsbesitz überführt (säkularisiert) wurde, wurden das Klosterwirtshaus wie der Viehhof in Privatbesitz versteigert. Georg Schmitt, der letzte Klosterwirt und nun erste Gastwirt der selbständigen Gemeinde Ebrach, kaufte den Viehhof und verlegte die ehemalige Klosterwirtschaft samt Schild- und Schenkrecht "Zum Adler" dorthin. Der Adler bezieht sich auf den Reichsadler als Hinweis auf die vom Kloster behauptete Reichsunmittelbarkeit. Seitdem war das "Klosterbräu", nachfolgend unter den Brauerfamilien Leicht und Wilz, Ebrachs führendes Gasthaus. Es wurde 1955 von der Familie Gries übernommen und nach dem Brand von 1985 von der jetzigen Inhaberin, Rosemarie Gries, zum heutigen komfortablen Hotel umgestaltet

E-Mail an das Hotel
Kostenfrei und unverbindlich
Hotelausstattung
Restaurant
Bar
Außengastronomie
Aufzug
Nichtraucherzimmer
barrierefreie Zimmer
Parkplatz
Internetzugang gegen Gebühr
WLAN gegen Gebühr
Garten/Terrasse
Innenpool
Sauna/Dampfbad
Solarium
Haustiere gestattet
Zimmerausstattung
TV
Internetzugang gegen Gebühr
WLAN gegen Gebühr
Telefon
Zimmersafe
Balkon/Terrasse
Fenster zum Öffnen
Zustellbett
Haartrockner
Services
Gepäckträger Service
Weckdienst
Frühstück im Zimmer
Lunchpakete
Fax-/Fotokopierservice
Ticketservice
Zahlungsmittel
American Express
Visa
Euro/Mastercard
Diners
Maestro-Karte
Aktuelle Zimmerpreise aus erster Hand. Rufen Sie uns an!
Besuchen Sie auch unsere Homepage!